urban gardening - ab jetzt mit masu®

DE | EN
www.green-creations.com / GREEN CREATIONS GmbH
Email: office@green-creations.com / Tel: 0699 1707 1852
Wiener Neustädter Straße 43/1 - A 2551 Enzesfeld

Urban Gardening

"Urban gardening" ist kein neuzeitlicher Begriff, hat allerdings in den letzten Jahrzehnten stark an Bedeutung gewonnen.

Es steigt der Bedarf an Nahrungsmitteln, die umweltverträglich und sozial gerecht produziert werden, was häufig durch Eigenproduktion oder lokalen Erwerb zu erreichen versucht wird.
Zudem ändert sich die Einstellung der Bevölkerung zu Lebensqualität, Natur und/oder Nachhaltigkeit stark.

Sehr häufig werden unter urban gardening viele Begriffe, welche mit Begrünung, lebenswerte Stadtentwicklung oder Natur in städischen Gebieten zusammenhängen, vermischt.
> siehe dazu die Begriffsbestimmung in Wikipedia: Urbaner Gartenbau

Es gibt dazu eine Reihe von weiteren Differenzierungen, wie etwa:
urban farming, urban agriculture, guerilly gardening, Raumbegrünung, urban environment
> siehe dazu: Urbane Landwirtschaft Masterthesis

Es lohnt sich, der Frage, warum Gärten in Städte zurückkehren, nachzugehen. Auch wurde in den letzten Jahren vermehrt Literatur veröffentlicht.
> siehe dazu: urban-gardening.eu

Zudem beschäftigen sich weltweit vermehrt universitäre Einrichtungen mit urban gardening.
> siehe dazu: boku.at, gruene-uni.org/projekte, uni.de/redaktion/urban-gardening,
Internationale Tagung zu grünen Aktivitäten im urbanen Raum

Aber auch in den Medien tauchen Begriffe wie urban gardening, etc immer öfter auf und sensibilisieren ebenfalls.
> siehe dazu: Wie die Stadt mit Gemüse in neue Grätzel lockt,
Urban Gardening - zwischen privat und öffentlich

Möchten Sie sich aktiv an Diskussionen zum Thema urban gardening beteiligen, finden sie eine Vielzahl an Foren, Blogs, etc.
> siehe dazu: Forum Gesundheit, Grüne Hochschulgruppe Kassel


GREEN CREATIONS® ist Mitglied des Verbandes für Bauwerksbegrünung